Mauerwerkstrockenlegung

Eine Gebäudeanalyse ist notwendig, um die Beschaffenheit des Mauerwerkes, des Feuchtigkeitsgrades, der Gebäudeschäden und deren Ursachen festzustellen. Danach wird die Verfahrensart gewählt: Horizontalsperre im Sägeverfahren oder Bohrlochsperre.

Anwendungsbereiche für Mauerwerkstrockenlegung

  • Gebäudetrockenlegung
  • Mauerentfeuchtung
  • Kellertrockenlegung
  • Feuchte Wände
  • Bauwerksabdichtung
  • Abdichten von Fassaden und Putz
  • Sanierung nasser Wände

Sie benötigen ein Angebot für eine Trockenlegung von Mauerwerken?

  • Füllen Sie das Formular: Preis Sonstiges aus oder
  • Geben Sie rechts Ihre Telefonnummer ein und lassen Sie sich kostenlos beraten

Sie haben Problem mit feuchten Wänden, eine Kellerentfeuchtung ist aufgrund Schimmelbildung notwendig? Kontaktieren Sie uns damit wir eine Gebäudeanalyse durchführen können, um die Beschaffenheit des Mauerwerkes, des Feuchtigkeitsgrades, der Gebäudeschäden festzustellen.